Teilnehmer REDS

Real Estate Data Summit 2019 – Ein Eventbericht

Zum zweiten Mal kamen am 19. September 2019 die Vorstände und Geschäftsführer führender Asset Management- und Immobilienunternehmen sowie Makler mit dem Berliner PropTech Architrave zusammen, um eine branchenweite, offene Digitalstrategie zu diskutieren. Das vom Architrave, Union Investment und BEOS initiierte Branchenforum Real Estate Data Summit (REDS) hat seine Teilnehmerzahl im Vergleich zum Vorjahr verdreifachen können. Zu den neuen REDS-Mitgliedern zählen unter anderem die großen Immobiliendienstleister Jones Lang LaSalle (JLL), CBRE und Ernst & Young (EY) sowie die Branchengrößen  Allianz Real Estate und LEG Wohnen.

Weiterlesen

Real Estate Data Summit

Zweiter Real Estate Data Summit am 19. September 2019

Am 19. September 2019 findet in Berlin der zweite Real Estate Data Summit (REDS) statt. Bei der Auftaktveranstaltung im Juni 2018 hatten sich erstmalig acht der größten Asset-Management-Unternehmen in Deutschland darauf verständigt, einen verbindlichen Katalog von Dokumentenklassen mit einheitlichen Datenstandards zu definieren. Im Vergleich zum Vorjahr wird sich ein deutlich erweiterter Teilnehmerkreis mit rund 30 erwarteten Teilnehmern den drängenden Fragen der Branchendigitalisierung stellen. Im Zentrum steht weiterhin das gemeinsame Bekenntnis zu Standards für den Datenaustausch. Zu den neuen Teilnehmern zählen u.a. JLLCBRE, BNP Paribas, Allianz Real Estate und der  gif e.V. .

Weiterlesen

Event: ¡AI Caramba! – Some thoughts on Artificial Intelligence.

Künstliche Intelligenz  – ein großes Schlagwort der Gegenwart. Während einige es als technologischen Meilenstein betrachten, fürchten andere die fortschreitende Übernahme der Menschheit durch Maschinen. Tatsache ist, dass KI ein vielschichtiges Thema ist und sowohl Pro- und Contra-Aspekte bietet. Ein Anlass für einen KI Themenabend!

Weiterlesen

Digitales Dokumentenmanagement trifft Innovationskultur

Von Maurice Grassau,  Heuer Dialog 01.2016

Maurice Grassau, Geschäftsführer Architrave GmbH, die smartes Dokumentenmanagement mit hochsicheren Datenraumfunktionalitäten vereint.

Wir können aufatmen: Wie es aussieht, wird die Immobilienbranche nicht zwangsläufig von disruptiven Start-Ups zermalmt werden. Auf diesen guten Nachrichten dürfen wir uns jedoch auch nicht ausruhen. Wie sieht es bei Ihnen in Sachen Digitalisierung aus? Wie betreiben Sie Innovationsmanagement?

Weiterlesen

Wie ist dem Immobilienverwalter (digital) noch zu helfen? Oder: Von Eisbären und Verwaltern…

Die Real Estate Branche ist in Zeiten der Digitalisierung umtriebig und wir sind es auch. Besonders in der vergangenen Woche war wieder schwer was los im Hause Architrave. Es hat uns auf eine Forschungsexpedition der besonderen Art verschlagen. Wir waren zwar nicht am Nordpol, dafür aber als Aussteller beim 6. Berlin-Brandenburger Verwalterforum des VDIV Berlin-Brandenburg e.V. im Ludwig-Erhard-Haus Nähe des Zoos Berlin. Zugegeben: mit etwas Glück sieht man da auch Eisbären. Das Missionsziel war die Beantwortung folgender Frage:

Wie ist dem Immobilienverwalter (digital) noch zu helfen?

Weiterlesen

Digitalisierung im Immobilienmanagement

Digitales Immobilienmanagement: Chancen für die Real Estate Industrie

Die Digitalisierung macht auch vor der Immobilienwirtschaft nicht Halt.
Kaum ein anderes Thema wird die Branche in den nächsten Jahren so grundlegend verändern. Denjenigen, die sagen dass es doch auch so funktioniert, sei ein Blick Richtung Taxi-Industrie empfohlen. Sie hat technologische Neuerungen ebenfalls lange vernachlässigt. Das Resultat: alteingesessene Markteilnehmer und vor allem deren Prozesse wurden von Uber fast überfahren.


Weiterlesen