Rechteverwaltung

Smarte Rechteverwaltung: Essenziell für Datenraum und DMS

Auf eine zentrale Dokumentenablage haben – je nach Unternehmensgröße – manchmal Tausende von Menschen Zugriff. Um so wichtiger ist es, dass eine umfangreiche, manipulationssichere Rechteverwaltung dafür sorgt, dass Nutzer nur die Zugriffs- bzw. Bearbeitungsmöglichkeiten haben, die ihnen ihrer Rolle entsprechend zustehen.

Für Administratoren, die die Rechteverwaltung managen, bedeutet dies manchmal einen erheblichen Aufwand. Muss es aber nicht… denn die Aufgabe einer Rechteverwaltung besteht auch darin, die Administration von Nutzern und Gruppen so schlank und unkompliziert wie möglich zu gestalten.

Weiterlesen

Papierlose Dokumentenverarbeitung

Papierlose Dokumentenverarbeitung im Asset Management

Auch wenn die Digitalisierung fortschreitet, sehen sich Asset Management Unternehmen immer noch mit einer Flut von Dokumenten konfrontiert. Immerhin erhält ein großer Asset Manager jährlich bis zu 500.000 analoge und digitale Dokumente. Um diese Masse effektiv zu bewältigen, spielt intelligente, papierlose Dokumentenverarbeitung im Asset Management eine zentrale Rolle. Sie ist ein entscheidender Erfolgsfaktor für die Performance und zudem ausschlaggebend, um auf den Punkt transaktionsbereit zu sein.

Weiterlesen

Hybride Cloud: flexibel, skalierbar, sicher

Hybride Clouds: flexibel, skalierbar, sicher

Wer seine IT neu strukturiert, muss sich entscheiden: Cloud oder On-Premise? Was spricht dafür oder dagegen? Mit Fokus auf das Daten- und Dokumentenmanagement der Immobilienbranche haben wir einige Anforderungen formuliert und die beiden Varianten gegenübergestellt. Halten sich die Argumente die Waage, kommen Hybride Clouds ins Spiel – die Kombination aus dedizierter Hardware und Cloud-Ressourcen.

Weiterlesen

Ab in die Cloud?

Ab in die Cloud?

Wo sind Daten, Dokumenten und Services am besten aufgehoben? Antworten für die Real Estate Branche.

Architrave COO Ashley Smallwood beschreibt in seinem Beitrag „Systemumstellung: Ersetzen versus Umarmen“ gute Gründe für den Abschied von veralteten Software-Vermächtnissen. Wer die Systemumstellung wagt, sieht sich mit vielen Herausforderungen konfrontiert. Eine zentrale Entscheidung, die zu fällen ist: „Cloud“ oder „On-Premise“?

Weiterlesen

Mehr Sicherheit und Komfort durch Single Sign-on (SSO)

Die Mehrzahl der Asset Manager nutzt im Alltag verschiedenste Programme und Anwendungen. Mit jeder App, jedem Netzwerk und jeder Cloud steigt dabei die Anzahl der Identitäten und Passwörter. Mit der Integration von Single Sign-on, auch „Einmalanmeldung“ genannt, reagiert Architrave auf den Wunsch seiner großen Kunden mit zahlreichen Nutzern. Das Enterprise-Feature sorgt durch den zentralisierten Authentifizierungsprozess für mehr Sicherheit und Komfort – bei Anwendern und Administratoren.

Weiterlesen