Sicherheit durch Aktualität

Internet Explorer 8 (IE8)

Auf den einschlägigen Testseiten erhalten Nutzer von Windows Explorer 8 (IE8) die Meldung, dass der IE8 nicht mehr aktuell ist. Woran liegt das?

 

Das liegt daran, dass IE8 einfach nicht mehr aktuell ist.

Klar, wir verstehen: diese IE Version ist die letzte, die auf Windows XP läuft, aber das täuscht nicht über die Tatsache hinweg, dass der Browser über 10 (zehn) Jahre alt ist und es mittlerweile 3 neue Versionen gibt.

Vergessen wir bitte auch nicht, dass Windows XP selbst nicht mehr aktuell ist und von Microsoft nicht mehr unterstützt wird.

Abgesehen davon, dass der Internet Explorer 8 keinerlei Feature unterstützt, die moderne Browser automatisch mitbringen, unterstützen große Online-Unternehmen wie z.B. Google IE8 nicht mehr. Es gibt einfach erhebliche Sicherheitsmängel. Und gleichzeitig so viele kostenlose Alternativen, die viel mehr Sicherheit und Funktionalitäten mitbringen.

Sicherheit durch Aktualität

Wenn Sie mit Windows XP arbeiten müssen, dann verstehen wir Ihre Frustration. Aber warum nicht eine freie Alternative wie Chrome, Opera, Firefox, etc. nutzen? Die Browser sind kostenlos, werden regelmäßig aktualisiert, laufen sogar auf XP und unterstützen moderne Web Standards wie HTML5 und CSS. Zudem sind sie sicherer und erlauben die volle Online Erfahrung.